Beste Rabatte beim Neuwagenkauf

Sie befinden sich hier: Startseite / News

14.01.2013

Detroit 2013: 800 Elektro-PS für einen Pick-up

402 PS Spitzenleistung und 400 Newtonmeter Drehmoment sind es schon heute, die Via seinen Kunden anbietet. Als Reichweitenverlängerer dient ein 4,3-Liter-V6-Benziner. Im reinen Elektrobetrieb können nach Herstellerangaben zwischen 55 und 65 Kilometer zurückgelegt werden. Weitere 480 Kilometer sollen dann mit dem Reichweitenverlängerer möglich sein. Die Pick-up-Variante der V-Trux genannten Serie beschleunigt in 9,7 Sekunden von null auf 96 km/h und erreicht eine Spitzengeschwindigkeit von 136 km/h. Die Batterie soll je nach Ladespannung in vier bis acht Stunden voll aufgeladen sein.

Hinter Via Motors steckt maßgeblich kein Geringerer als der ehemalige General-Motors-Manager Robert (Bob) Lutz. Er gilt unter anderem als „Vater des Chevrolet Volt“. Er kündigte den X-Trux im Vorfeld als Fahrzeug mit dem Drehmoment eines Monstertrucks an und neben dem ein Toyota Prius ein Benzinverschwender sei. (ampnet/jri)

Text und Bildmaterial: ampnet

ampnet_photo_20130114_054605.jpg ampnet_photo_20130114_054604.jpg ampnet_photo_20130114_054603.jpg ampnet_photo_20130114_054602.jpg ampnet_photo_20130114_054633.jpg ampnet_photo_20130114_054635.jpg

Marken & Modelle

Marken und Modelle

Ansprechpartner

Andre Tiedemann

Fon: 0 29 31 / 78 63 100